UV Gel

UV Gel
Was ist ein UV Gel? Wer schon einmal im Nagelstudio war, der hat mit Sicherheit den Begriff UV Gel gehört. Dabei handelt es sich um das Gel, das für Nagelmodellagen verwendet wird. Zunächst wird ein Basis-Gel aufgetragen, anschliessend ein Aufbau-Gel und ein Versiegelungs-Gel bildet die letzte Schicht. UV Gele mit Farbe oder French finden nach oder ergänzend zu dem Aufbau-Gel Anwendung. Wie trage ich UV Gel auf? Zunächst wird das Basis-Gel dünn aufgetragen, das dann unter der UV-Lampe aushärtet. Die dabei entstandene Schwitzschicht darf nicht abgetragen werden. Anschliessend kommt das Aufbau-Gel zum Einsatz, das ebenfalls aushärten muss. Nun kommt die Modellierung: Dazu wird das Gel in der Mitte etwas dicker und zum Rand dünner aufgetragen. Schlussendlich kann die Schwitzschicht mit einer Zellete und einem Cleaner entfernt werden. Wie lange braucht UV Gel zum Trocknen? UV-Geräte haben eine Tunnelform, sodass auch das Gel an den Daumen schnell aushärtet. Deshalb benötigt das UV Gel in der Regel nur zwei Minuten in dem UV-Gerät, um auszuhärten. Wo kann man UV Gel für die Nägel kaufen? Bei UV Gel sollten Sie auf Qualität achten. Unter anderem ist es in Nagelstudios erhältlich, aber auch online. Hier gibt es ein grosses Angebot an UV Gelen, mithilfe welchen sich alle Wünsche umsetzen lassen.

Wer schon einmal im Nagelstudio war, der hat mit Sicherheit den Begriff UV Gel gehört. Dabei handelt es sich um das Gel, das für Nagelmodellagen verwendet wird. Zunächst wird ein Basis-Gel aufgetragen, anschliessend ein Aufbau-Gel und ein Versiegelungs-Gel bildet die letzte Schicht. UV Gele mit Farbe oder French finden nach oder ergänzend zu dem Aufbau-Gel Anwendung.

Zunächst wird das Basis-Gel dünn aufgetragen, das dann unter der UV-Lampe aushärtet. Die dabei entstandene Schwitzschicht darf nicht abgetragen werden. Anschliessend kommt das Aufbau-Gel zum Einsatz, das ebenfalls aushärten muss. Nun kommt die Modellierung: Dazu wird das Gel in der Mitte etwas dicker und zum Rand dünner aufgetragen. Schlussendlich kann die Schwitzschicht mit einer Zellete und einem Cleaner entfernt werden.

UV-Geräte haben eine Tunnelform, sodass auch das Gel an den Daumen schnell aushärtet. Deshalb benötigt das UV Gel in der Regel nur zwei Minuten in dem UV-Gerät, um auszuhärten.

Bei UV Gel sollten Sie auf Qualität achten. Unter anderem ist es in Nagelstudios erhältlich, aber auch online. Hier gibt es ein grosses Angebot an UV Gelen, mithilfe welchen sich alle Wünsche umsetzen lassen.